Familienurlaub Tirol Sommer

Pack die Badehose ein und ab an den Walchsee!

Unsere Pension Haus Claudia befindet sich nur drei Gehminuten vom Walchsee entfernt und bereitet allen Wasserraten prickelndes Schwimmvergnügen und erfrischende Abkühlung. Zudem haben unsere Gäste freien Eintritt im Waldschwimmbad Kössen und im Schwimmbad Reit im Winkl.

Wandern, Spazieren, Biken & Co.

Unzählige Spazier- und Almwanderwege in unterschiedlichen Schwierigkeiten sowie actionreiche Mountainbikestrecken befinden sich rund um den Walchsee und in der gesamten Urlaubsregion Kaiserwinkl. Direkt an unserem Haus vorbei führt der Mozart-Radweg, welcher sich über 390 km durch die großartigsten Seenlandschaften Tirols, des Salzburger Landes und Bayerns erstreckt. Rasant bergab geht’s für Groß und Klein auf der Sommerrodelbahn mit angrenzendem Freizeitpark.

Reiten & Paragleiten

Das Glück der Erde… liegt bekanntlich am Rücken der Pferde! Unvergessliche Ausritte mit Haflinger, Ponyreiten für Kinder und romantische Pferdekutschenfahrten können Sie bei der Reitanlage Dagnhof Walchsee, welche vom Bruder des Hauses geführt wird, buchen und unternehmen.

Sie sind auf der Suche nach einem besonderen Abenteuer? Dann unternehmen Sie einen Paragleiter-Tandemflug in Kössen! Den erlebnisreichen Urlaubstag im Kaiserwinkl lassen Sie bei einem gemütlichen Grillabend oder am knisternden Lagerfeuer mit der gesamten Familie oder mit Freunden ausklingen.

Tiroler Festspiele Erl

Allen Kulturliebhabern empfehlen wir im Sommer den Besuch der Tiroler Festspiele in Erl.
Erl – ein kleines Dorf in Tirol. Erl erzählt eine ganz besondere Geschichte. Erl hat viele Kriege gesehen und wurde im Lauf der Zeit immer wieder zerstört. Im 17. Jahrhundert wurde dies beendet – die Bewohner habe überlegt, alle sechs Jahre die Passion Jesu Christi auf zu führen, wenn sie nur endlich verschont blieben von weiteren Kriegen. Erl blieb also verschont und Erl wurde Passionsspielort.